Liefe­ran­ten­ma­nagement – was machen, wenn der Lieferant insolvent wird?

Liefe­ran­ten­ma­nagement bei Problemen mit Ihren Liefe­ranten, wie z. B. Liefe­ran­ten­in­solvenz (einschließlich deren Unter­neh­mens­sa­nierung bzw. Restruk­tu­rierung)

Grund­sätzlich gehört zum Liefe­ran­ten­ma­nagement die proaktive Überwa­chung Ihrer Liefe­ranten., d. h. Sie sollten die Bonität Ihrer kriti­schen Liefe­ranten (z. B. für Materialien / Kompo­nenten) regel­mäßig prüfen. Sie können hierfür Wirtschafts­aus­kunfteien, wie beispiels­weise Credit­reform oder D&B/Bisnode, einsetzen. Es empfiehlt sich außerdem Google Alerts für ausge­wählte Liefe­ranten einzu­richten, damit Sie über die aktuellen Nachrichten vom Liefe­ranten automa­tisch infor­miert werden. Als erste Maßnahme sollten Sie bei Liefe­ranten mit schwacher Bonität den Lager­be­stand erhöhen, damit sie bei einem Ausfall des Liefe­ranten genug Zeit haben eine Alter­native zu finden. Ggf. macht es Sinn einen Zweit­lie­fe­ranten aufzu­bauen. Das Gleiche gilt übrigens auch für weit entfernte Liefe­ranten bzw. Liefe­ranten in Emerging Markets (wie z. B. in Asien).

Wir bieten profes­sio­nelles Liefe­ran­ten­ma­nagement bei Problemen mit Liefe­ranten hinsichtlich z. B. der Qualität, Liefer­zu­ver­läs­sigkeit-/treue oder Liqui­dität bzw. der Gefahr einer Insolvenz, bei Bedarf auch Turn Around / Sanierung. Wir haben selber bereits Produk­ti­ons­werke geführt bzw. aufgebaut und dabei die Qualität sowie Perfor­mance syste­ma­tisch deutlich gesteigert. Wir können Ihnen bei der Unter­neh­mens­sa­nierung eines Liefe­ranten helfen.

Warum sollten Sie mit uns als Einkaufs­agent beim Liefe­ran­ten­ma­nagement zusam­men­ar­beiten?

Aufgrund unserer beson­deren Kennt­nisse des deutschen sowie europäi­schen Einkaufs­marktes als Einkaufs­agent insbe­sondere im Bereich Indus­trie­bedarf sowie technische Kunst­stoff- und Gummi­ma­te­ria­lien/-kompo­nenten können wir für Sie kosten­günstige und zugleich quali­tativ hochwertige Einkaufs­mög­lich­keiten erschließen.

Beauf­tragen Sie uns mit der Beschaffung und Abwicklung von Einkäufen – permanent oder projekt­be­zogen. Unsere Kunden profi­tieren von wettbe­werbs­fä­higen Preisen für die einge­kauften indus­tri­ellen Produkte oder Kompo­nenten, bei gleich­zei­tiger Einhaltung von hohen Standards hinsichtlich Qualität und Liefer­zu­ver­läs­sigkeit.

Unsere Kunden profi­tieren von sehr wettbe­werbs­fä­higen Preisen für indus­trielle Produkte oder Kompo­nenten, bei gleich­zei­tiger Einhaltung von hohen Standards bei Qualität und Liefer­zu­ver­läs­sigkeit.

Unser Einkaufs­service umfasst bei Bedarf u. a.:
1) Markt­for­schung für die Vorauswahl geeig­neter Liefe­ranten (d. h. die Erstellung einer Long List von möglichen Liefe­ranten)
2) Vor-Ort-Besuche bei Liefe­ranten
3) Beratung bei der Auswahl geeig­neter Liefe­ranten (einschließlich Bonitäts­be­ur­teilung / Risiko­ma­nagement)
4) Ausar­beitung der Angebots­an­frage (mit den notwen­digen Spezi­fi­ka­tionen ggf. zusammen mit Ihren Ingenieuren / Ihrer techni­schen Abteilung)
5) Einholung und Bewertung der Angebote
6) Führung der Vertrags­ver­hand­lungen mit den Liefe­ranten (einschließlich über die Preise, Zahlungs- und Liefer­be­din­gungen)

Einkaufs­agent für Liefe­ran­ten­ma­nagement und die Sanierung von Liefe­ranten

Finden Sie hier mehr Infor­ma­tionen über uns und zum Thema Restruk­tu­rierung und Unter­neh­mens­sa­nierung von Liefe­ranten